Freitag, 6. März 2009

Wild West

Für meine beste Freundin hab ich diese Woche 18 Einladungskarten für Ihren runden Geburtstag gefertigt in Akkordarbeit- ich hab alles vorbereitet, zugeschnitten, gemattet und sie hat's dann auf die Karte geklebt, nicht immer so akkurat wie ich es gern gehabt hätte- aber die sind trotzdem toll geworden.

Die Karten sind so verschieden geworden, weil der Jeans(stoff) mir ausging, bzw die Srappapiere und nach 12 Karten das Motiv, daher gab es noch welche mit Sonnenaufgang-die sehr aufwenig waren, aber es hat sich gelonht und sehr viel Spaß gemacht.

Das tolle Motiv mit dem Cowgirl hab ich von Anke im Tausch bekommen



Hier nochmal im einzelnen:















Die Motive von der Karte mit dem Sonnenaufgang sind von Heindesign und das kleine Cowgirl von Stempendous "Sassy Cowgirl".

Kommentare:

Silli hat gesagt…

Dori, die Karten sind himmlisch geworden...;-) Tolle Farben hast du benutzt! Liebe Grüße...

Liliane hat gesagt…

klasse Karten, Dori, besonders der Sonnenaufgang gefällt mir.

lg Liliane

Dori hat gesagt…

Danke euch zweien :-))

Swaantje hat gesagt…

Hallo Dori,

das sind ja tolle Karten *wow*

Da wird keiner absagen, bei den schönen Einladungskarten.;o)

Lieben Dank für deinen lieben Eintrag, habem ich sehr darüber gefreut.

Du fragtes mit was ich die Innenpapiere zuschneide, es ist eine Hebelschneider von Dahle.

Wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Swaani